Ein Meilenstein für unseren Kunden Unibail-Rodamco-Westfield

Ein Meilenstein für unseren Kunden Unibail-Rodamco-Westfield 150 150 Martin Hintze
Grundsteinlegung des Überseequartiers in Hamburg

Der Grundstein ist gelegt: Andreas Hohlmann (Vorsitzender der Geschäftsleitung von Unibail-Rodamco-Westfield in Deutschland), Dr. Dorothee Stapelfeldt (Senatorin Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen), Christophe Cuvillier (Group CEO Unibail-Rodamco-Westfield), Dr. Peter Tschentscher (Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg), Prof. Jürgen Bruns-Berentelg (Vorsitzender der Geschäftsführung HafenCity Hamburg GmbH) (v.l.n.r., Foto: Stefan Groenveld/URW).

Da kommen einige Superlative zusammen: Die Baustelle des Westfield Hamburg-Überseequartiers ist zehn Fußballfelder groß und damit das größte Bauprojekt Hamburgs. Zudem gilt es als eines der bedeutendsten und innovativsten Mixed-use-Quartiere Europas. Die feierliche Zeremonie der Grundsteinlegung für das Milliardenprojekt leitete Christophe Cuvillier, Group CEO von Unibail-Rodamco-Westfield, an der Seite von Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg.

Unser PR-Team war vor allem für die Medienarbeit zuständig. Rund 20 Medienvertreter von TV, Radio, Tages- und Fachmedien – alle haben berichtet und dabei unsere zentralen Botschaften aufgenommen. Zitat aus dem Artikel der „Welt”: „Wenn man eine Grundsteinlegung als PR-Maßnahme versteht, hat Unibail-Rodamco-Westfield alle Register gezogen.”

Im Anschluss gab es jede Menge Lob für das Team. Gute Ergebnisse, glücklicher Kunde – Auftrag erfüllt!

Mehr Infos über unsere Arbeit für Unibail-Rodamco-Westfield gibt es hier.

Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutz